bol.de Cashback und Rabatt

bol.de Cashback sichern | Rabatte & Gutscheine

Wenn du dir bol.de-Cashback sichern möchtest, bist du hier richtig. Wir vergleichen 2 Anbieter, mit denen du bis zu 7 % auf deinen Online-Einkauf zurück erhalten kannst.

Anbieter, die Cashback für bol.de anbieten

iGraal
iGraal
  • bis zu 7% Cashback
Readly
Shoop
  • bis zu 4,5% Cashback

Anbieter im Detail-Vergleich

Anbieter Auszahlungsarten Auszahlungsminimum Browser-Extensions Nachbuchungsanfrage Cashback
Shoop SEPA-Überweisung, Paypal, Bitcoin, Spende und Wertgutschein 1 € Chrome, Firefox, Opera, Edge und Safari möglich bis zu 4,5%
iGraal SEPA-Überweisung oder PayPal 20 € Chrome, Firefox, Edge und Opera möglich bis zu 7%

bol.de Cashback-Rechner

Du willst wissen, wie viel du bei bol.de sparen kannst? Gib hier einfach ein, wie hoch dein Einkauf in etwa sein wird:



bol.de Gutscheine und Rabattcodes

Momentan sind leider keine weiteren Gutscheincodes oder Rabatte für bol.de verfügbar.

Über bol.de

bol.de ist ein Online-Shop, der eine breite Palette von Produkten anbietet, von Büchern über E-Books und E-Book-Reader bis hin zu Software und Kinderspielzeug. Der Shop gehört zur Thalia Holding und wurde 2002 vom Bertelsmann Verlag eröffnet.

Was ist bol.de?

bol.de ist ein Online-Shop, der eine breite Palette von Produkten anbietet, von Büchern über E-Books und E-Book-Reader bis hin zu Software und Kinderspielzeug. Der Shop gehört zur Thalia Holding und wurde 2002 vom Bertelsmann Verlag eröffnet.

Für wen lohnt sich bol.de?

Der Shop ist der perfekte Anbieter für Menschen, die gerne lesen und sich direkt ins Haus schicken lassen wollen. Mit einer großen Auswahl an Artikeln, zahlreichen Sonderangeboten und regelmäßigen Neuerungen ist der Shop der perfekte Anbieter für Menschen, die gerne lesen und sich ihre Einkäufe direkt nach Hause schicken lassen wollen.

Wenn du auf der Suche nach einer großen Auswahl an Büchern, E-Books, Software oder Kinderspielzeug bist, ist bol.de eine Überlegung wert für deinen nächsten Einkauf.

Darauf kommt es bei der Wahl des passenden Cashback-Anbieters an

Browser-Erweiterungen

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines Cashback-Anbieters ist die Browser-Kompatibilität. Du solltest darauf achten, dass der Anbieter, den du auswählst, Erweiterungen für alle von dir verwendeten Browser anbietet. So kannst du sicher sein, dass du immer Cashback bekommst, wenn du online einkaufst. Außerdem solltest du prüfen, ob der Anbieter weitere hilfreiche Tools oder Funktionen anbietet, wie z. B. Preisvergleiche oder Gutscheincodes.
Mindestbetrag für die Auszahlung

Ein weiteres wichtiges Kriterium, das du beachten solltest, ist der Mindestbetrag, der für eine Auszahlung erforderlich ist. Einige Anbieter haben recht hohe Mindestbeträge, was es schwierig machen kann, dein Cashback tatsächlich zu erhalten. Es gibt aber auch viele Anbieter mit sehr niedrigen Mindestbeträgen oder sogar ganz ohne Mindestbetrag. Es lohnt sich also auf jeden Fall, sich nach einem Anbieter umzusehen, der deinen Bedürfnissen entspricht.
Bedingungen für Cashback

Es ist auch wichtig, die Bedingungen zu kennen, die an Cashback-Einnahmen geknüpft sind. Einige Anbieter bieten Cashback nur für Neukunden an, während andere spezielle Bedingungen für bestimmte Produkte haben. Es ist wichtig, dass du einen Anbieter wählst, dessen Bedingungen gut zu dir und deinen Einkaufsgewohnheiten passen. Sonst kann es sein, dass du nicht so viel Cashback bekommst, wie du gerne möchtest.
Mobile Apps

In der heutigen Welt ist es wichtiger denn je, einen mobilfreundlichen Service zu haben. Zum Glück gibt es viele Cashback-Anbieter, die hervorragende mobile Apps anbieten. Damit kannst du ganz einfach deinen Kontostand überprüfen und sehen, wie viel Cashback du verdient hast, egal wo du bist. Wenn du also viel mit deinem Handy einkaufst, solltest du dich für einen Anbieter mit einer guten mobilen App entscheiden.
Auszahlungsdauer

Ein weiterer Punkt, den du beachten solltest, ist die Auszahlungsdauer: Wie lange dauert es, bis der Anbieter dein Cashback auszahlt? In der Regel brauchen die meisten Anbieter 1-3 Monate, um Zahlungen zu bearbeiten. Es gibt aber auch einige Anbieter, die sofortige Auszahlungen oder viel kürzere Bearbeitungszeiten anbieten. Wenn du also so schnell wie möglich an dein Cashback kommen willst, solltest du dich für einen Anbieter mit einem schnellen Auszahlungssystem entscheiden.
Anzahl der Unternehmen, für die Cashback gezahlt wird
Das letzte Kriterium ist die Anzahl der Unternehmen, für die der Anbieter Cashback anbietet. Manche Anbieter arbeiten nur mit einer Handvoll Unternehmen zusammen, andere dagegen mit Hunderten oder sogar Tausenden. Je mehr Unternehmen es gibt, desto größer sind natürlich deine Chancen, Cashback zu erhalten. Wenn dies also ein wichtiger Faktor für dich ist, solltest du dich für einen Anbieter mit einer großen Auswahl an Partnerunternehmen entscheiden.