Postbank – eine Niederlassung der DB AG Cashback und Rabatt

Postbank – eine Niederlassung der DB AG Cashback sichern | Rabatte & Gutscheine

Anbieter, die Cashback für Postbank – eine Niederlassung der DB AG anbieten

ShopBuddies
ShopBuddies
  • bis zu 114,30 € Cashback
Readly
Shoop
  • bis zu 90€ Cashback
iGraal
iGraal
  • bis zu 90€ Cashback

Anbieter im Detail-Vergleich

Anbieter Auszahlungsarten Auszahlungsminimum Browser-Extensions Nachbuchungsanfrage Cashback
Shoop SEPA-Überweisung, Paypal, Bitcoin, Spende und Wertgutschein 1 € Chrome, Firefox, Opera, Edge und Safari möglich bis zu 90€
iGraal SEPA-Überweisung oder PayPal 20 € Chrome, Firefox, Edge und Opera möglich bis zu 90€

Postbank – eine Niederlassung der DB AG Gutscheine und Rabattcodes

Momentan sind leider keine weiteren Gutscheincodes oder Rabatte für Postbank – eine Niederlassung der DB AG verfügbar.

Über Postbank – eine Niederlassung der DB AG

Die Postbank ist eine der größten Privatkundenbanken in Deutschland und bei ihren Kunden die beliebteste Bank des Landes. Mit rund 14 Millionen Kunden und einem Gesamtvolumen von 152 Milliarden Euro gehört die Postbank zu den großen Finanzdienstleistern in Deutschland. Der Schwerpunkt der Postbank liegt auf dem Geschäft mit Privatkunden und kleineren bis mittleren Unternehmen. Folgend geben wir dir einen Überblick darüber, was die Postbank ist und für wen sie da ist.

Was ist die Postbank?

Die Postbank ist eine deutsche Bank, die eine breite Palette von Dienstleistungen anbietet, darunter Giro- und Sparkonten, Kredite, Anlageprodukte und vieles mehr. Kunden können ihre Bankgeschäfte online, über die mobile App der Postbank oder in einer der vielen Postbank-Filialen in ganz Deutschland erledigen. Eine Besonderheit der Postbank ist, dass sie kostenlose Bargeldabhebungen an allen Geldautomaten in Deutschland anbietet, unabhängig davon, ob sie zur Postbank gehören oder nicht.

Für wen lohnt sich die Postbank?

Die Postbank ist ideal für Kunden, die eine Vollservice-Bank mit bundesweiten Filialen suchen. Kunden, die häufig innerhalb Deutschlands unterwegs sind, werden die kostenlosen Abhebungen am Geldautomaten zu schätzen wissen. Diejenigen, die ihre Bankgeschäfte lieber online oder über eine mobile App erledigen, werden feststellen, dass die Postbank eine benutzerfreundliche Erfahrung mit allen Funktionen bietet, die sie brauchen.

Darauf kommt es bei der Wahl des passenden Cashback-Anbieters an

Bedingungen für Cashback:

Viele Cashback-Anbieter haben unterschiedliche Bedingungen für neue und bestehende Kunden. Zum Beispiel müssen Neukunden innerhalb eines bestimmten Zeitraums einen bestimmten Geldbetrag ausgeben, um sich für Cashback zu qualifizieren, während Bestandskunden vielleicht nur eine Mindestanzahl von Einkäufen tätigen müssen. Einige Anbieter bieten auch Cashback für bestimmte Produkte wie Lebensmittel oder Benzin an.

Anzahl der exklusiven Unternehmen, für die Cashback gezahlt wird:

Einige Cashback-Anbieter haben Vereinbarungen mit bestimmten Unternehmen, die es ihnen ermöglichen, höhere Cashback-Sätze anzubieten. Diese Anbieter haben in der Regel eine geringere Anzahl an exklusiven Unternehmen als Anbieter ohne solche Vereinbarungen.

Wie lange ist das Guthaben gültig?

? Guthaben aus Cashback-Belohnungen können in der Regel für einen Zeitraum von 1-3 Monaten genutzt werden. Bei einigen Anbietern kann die Gültigkeitsdauer jedoch kürzer oder länger sein.

Mobile Apps:

Viele Cashback-Anbieter haben mobile Apps, mit denen die Kunden ihre Fortschritte verfolgen und ihre Prämien einlösen können. Einige Apps ermöglichen es auch, Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Sonderangebote verfügbar sind.

Mindestbetrag für Cashback:

Der Mindestbetrag, der zum Einlösen von Cashback-Prämien erforderlich ist, variiert je nach Anbieter. Bei einigen Anbietern gibt es keinen Mindestbetrag, während andere einen Mindesteinkaufswert oder einen Einlösungsbetrag verlangen.

Auszahlungszeitraum:

Cashback-Belohnungen werden in der Regel innerhalb von 1-3 Monaten nach dem Kauf ausgezahlt. Einige Anbieter haben jedoch längere Auszahlungszeiträume.